Start Wirtschaftslexikon | Überblick | Themen | Gruppen | Kategorien | Ein Bookmark setzen.
 
Wirtschaftslexikon  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

Rollenüberlastung

 
   
In der Wirtschaftssoziologie: role overload, Überforderungszustand eines Akteurs, der mit so vielen Rollen befrachtet ist oder der so viele Rollen auf sich gezogen hat, dass er den daraus resultierenden Verpflichtungen nicht mehr angemessen nachkommen kann (Beispiel: die berufstätige Mutter). Rollenüberlastung führt zu Stress und Handlungsunfähigkeit.  

 

 
   

 

 
<< vorhergehender Fachbegriff:
 
nächster Fachbegriff: >>
Rollenaustausch
 
Rollenübernahme
 
   

 

Weitere Begriffe : Gerichte | Halbeinkünfteverfahren | Roaming
Wirtschaftslexikon |  Autor werden |  Einem Freund empfehlen |  Links |  Presse |  Neuigkeiten |  Über uns
Copyright © 2013 Wirtschaftslexikon.co.
All rights reserved.  Nutzungsbestimmungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Kontakt zu uns