Start Wirtschaftslexikon | Überblick | Themen | Gruppen | Kategorien | Ein Bookmark setzen.
 
Wirtschaftslexikon  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

Gerechtigkeit

 
   
In der Wirtschaftssoziologie: zentrale Wertidee der europäischen Tradition, wurzelt im biblischen Schrifttum und im griechischen Denken (besonders Aristoteles). Während die allgemeine G.sformel - jedem das Seine geben - inhaltsleer erscheint, lassen sich Konkretionen des G.sbegriffs sowie Institutionen und Verhaltensweisen in jeder Gesellschaft feststellen, aus denen wirksame G.svorstellungen erschlossen werden können.  

 

 
   

 

 
<< vorhergehender Fachbegriff:
 
nächster Fachbegriff: >>
Geräusch
 
Gerechtigkeit, soziale
 
   

 

Weitere Begriffe : LIBOR / London Interbank Offered Rate | Rentenrendite | Frauenquote
Wirtschaftslexikon |  Autor werden |  Einem Freund empfehlen |  Links |  Presse |  Neuigkeiten |  Über uns
Copyright © 2013 Wirtschaftslexikon.co.
All rights reserved.  Nutzungsbestimmungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Kontakt zu uns